Liebe/r Workshopleiter*in,
super, dass du das Freakstock mit deinem Thema bereichern willst!

Wir unterteilen Workshops grob in 3 Kategorien:

  • Seminar (eher Vortrag)
  • Interaktion (eher Minivortrag & Austausch)
  • Praxis (praktisch etwas tun)

Voraussetzung
Bei allen Workshops (gerade bei theologischen Themen) ist uns wichtig, dass sie auf einer christlichen Grundlage basieren.

Statusregelung Mitarbeit
Wenn du einen Workshop machst, zahlst du den normalen Teilnehmerbeitrag, bekommst aber freies Essen auf dem Freakstock (in Form von Essensmarken, die an verschiedenen Essensständen eingelöst werden können).

Deine Workshop-Bewerbung
Im Rahmen der Anmeldung zur Mitarbeit kannst Du als Wunschbereich „Workshops“ angeben und uns damit deine Workshopidee mitteilen. Du bekommst dann erstmal eine Bestätigungsmail, dass deine Anmeldung/Bewerbung eingegangen ist, und später noch eine Mail von der Workshoporga mit weiteren Details und Fragen zu deinem Workshop-Angebot.
Es wird erst nach dem Eingehen aller Workshopideen im Mai oder Juni final entschieden, welche Workshops genommen werden.